Instagram vs. Reality

SocialMedia vs. Realität. Glaubt nicht immer alles was die Leute bei Instagram und Co. posten. Es entspricht manchmal nicht der Realität:

Ditch the Label just published a new study that found that 42% of over 10,000 young people surveyed had experienced cyber-bullying on Instagram. Not only that, but a previous study published earlier this year found that Instagram was the worst social media offender for fueling anxiety, depression, body image issues, and more.

Facebook hat für 19 Milliarden US-Dollar Whatsapp gekauft

Tja, da ist es doch wirklich doch noch passiert: Facebook hat Whatsapp für 19 Milliarden US-Dollar gekauft. Soviel sind Facebook unsere Daten bei Whatsapp wert. Auf die ca. 450 Millionen Nutzer gerechnet, macht das ca. 23 US-Dollar pro Nutzer. Mehr sind unsere Daten also nicht wert?!

Überrascht hat mich die Übernahme nicht. Schließlich waren immer wieder Gerüchte von einer Übernahme zu hören. Auch Google hatte Interesse an Whatsapp. Nun ist es wie es ist und Facebook bekommt noch mehr Daten von uns. Ich hatte mich aber auch schon eine Weile nach Whatsapp-Alternative umgeschaut. Neben Whatsapp sind bei mir noch Threema, Telegram, Google Hangouts und der Facebook Messenger auf dem Handy. Wir Zeit über einen kompletten Wechsel nachzudenken. Ich gebe ungern eine Krake alles in die Hand ;)

Wie ich den kauf bewerte? Clever von Mr. Zuckerberg! Mit einem Schlag hat er eine der wichtigsten mobilen Kommunikations-App und kann nun seinen Mobile-Schachzug weiter ausbauen. Denn wie auch schon letztes Jahr Google mitteilte, wird man sich mehr auf den mobilen Markt konzentrieren. Die Zugriffszahlen auf herkömmliche Desktop-Websites stagnieren.

Huawai LTE-MiFi E5776 mit App

Nachdem LTE in Deutschland immer besser ausgebaut wird, wird es Zeit für ein LTE MiFi. Bis jetzt konnte ich LTE nur per USB-Stick oder mit dem iPhone nutzen. Als mobilen WLAN Hotspot hatte ich bis jetzt ein Huawei E568 (mit OLED-Display) und das hat mir treue Dienste geleistet. Weil es so klein und handlich war hat es in jede Tasche gepasst. Leider ist das UMTS-Netz vielerorts schnell überlastet. Bei Großveranstaltungen, zum Beispiel Berlinale oder Landtagswahlen Niedersachsen, wo fast jeder mit seinem Smartphone etc. im UMTS-Netz eingeloggt ist, spürt man ziemlich oft. Ganz anders ist das mit LTE. Damit hatte ich entweder mit USB-Stick oder iPhone immer LTE-Empfang in den Ausbaugebieten. Daher war jetzt endlich ein LTE MiFi fällig.

Huawei E5776 aka Telekom Speedbox LTE miniIm Moment gibt es da noch nicht viele am Markt. Vor einigen Monaten hatte ich schon mal ein Samsung GT-B3800 getestet. Das sollte eigentlich in Deutschland bei Vodafone erscheinen, hat es aber nie gegeben. Obwohl dies eigentlich nicht mit den deutschen Netzen funktionieren (Netzprofile und Einstellungen fehlen) sollte, habe ich es dennoch geschafft. Trotzdem hat das Samsung LTE MiFi immer einen unausgereiften Eindruck hinterlassen.

Jetzt habe ich mich für ein Huawei E5776 (bei der Telekom heißt es: Speedbox LTE mini) entschieden.

Continue reading…

KATWARN in Berlin gestartet

Seit gestern kann man sich für das KATWARN Berlin anmelden. KATWARN? KATWARN ist eines neues Warnsystem von Berlin, dass die Einwohner mit eventuellen Katastrophen- und Gefahrenmeldungen versorgen soll. Die Warnungen kommen direkt von den Feuerwehr- und Rettungsleitstellen und sollen über den Status berichten. Etwa alle sechs Monate bekommt man eine Testwarnung, womit die Funktion des Warnsystems überprüft werden soll.
Nach einer kurzen Anmeldung bekommt man kostenlos die Kastrophen-Warnungen per SMS und/oder per E-Mail. So funktioniert die Anmeldung:

SMS mit folgendem Text an die 0163-755 88 42 schicken: KATWARN postleitzahl Beispiel: KATWARN 10117

Anschließend bekommt man eine Bestätigungs-SMS das die Anmeldung funktioniert hat. Der Service funktioniert aber nur mit einer gültigen Postleitzahl von/in Berlin!
Wer zusätzlich zur SMS die Informationen auch per E-Mail bekommen möchte, schickt einfach eine SMS mit KATWARN postleitzahl mail@adresse.de an die 0163-755 88 42. Beispiel: KATWARN 10117 berlin@websenat.de
Wer die Information nicht mehr bekommen möchte, der kann sich mit KATWARN aus auch wieder per SMS vom Warnsystem abmelden.

Neues bitly online

Hui, was haben gerade meine müden Augen entdeckt, bitly wurde anscheinend komplett überarbeitet. Dabei hat nicht nur die Website ein neues Design bekommen:

sondern es sind einige neue Features dazugekommen. Außerdem gibt es jetzt auch eine bitly App für unterwegs mit folgenden Features:

– Save shortened links as easy-to-share bitmarks
– Quickly search your bitmarks
– Instantly view your saved pages anywhere, anytime with offline reader mode
– Choose whether each bitmark is private or appears on your public profile
– Share to Twitter, Facebook or email in one step
– Add bitmarks to your bundles
– See how many people have viewed your bitmarks
– Sign up for an account using Facebook or Twitter

Viddy – Instagram für Videos

Schon länger auf dem iPhone, leider wenig genutzt. Aber mit der neuen Version 1.7.0 von Viddy wird sich das wohl ändern. Es hat sich zum Instagram für Videos entwickelt. Die Videos sind zwar auf 15 Sekunden begrenzt, aber das reicht für die meisten Kurzclips völlig aus.


Features:
+ Advanced camera includes focus / exposure / white balance settings, audio metering, timer and more.
+ Add visual effects, music, transitions, and even movie stars to your videos
+ 100% free packs such as Vintage, Crystal, Solarize, Red, Exposed, Retro, Glam, BW, Hued, Junkd and 3D
+ 100% free brand packs such as Snoop, Incubus, and more.
+ Share your creation privately, to your friends, or to the world
+ One-click sharing to the social web, including Facebook, Twitter, YouTube and Tumblr
+ Interact with your friends with tags, likes and comments
+ Realtime video discovery and exploration from a vibrant community.
+ An endless source of creativity, inspiration and personal expression.
+ And much, much more…

Neu in Version 1.7.0:
*Schnellere Render Zeiten
*Möglichkeit das Video-Thumbnail mit Hilfe des Videos oder eines Bildes zu bestimmen
*Möglichkeit Videoeffekte in Echtzeit zu betrachten, runterzuladen und zu rendern
*Möglichkeit Soundtracks im Voraus anzuhören, runterzuladen und zu synchronisieren
*Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen
*Brandneue viddy.com Website

Download | viddy.com Website