• Home
  • Blog
  • WordPress: Richtige Zeitzone einstellen, dann klappt es auch mit der Zeitumstellung
WordPress Logo

WordPress: Richtige Zeitzone einstellen, dann klappt es auch mit der Zeitumstellung

Weil mich mal wieder einige fragten: Stellt bei WordPress unter „Einstellungen“- „Allgemein“ keine Zeitzone ein, also z.B. „UTC+1“, sondern wählt eine Stadt aus! In meinem Fall wäre es „Berlin“. Dadurch braucht ihr Euch bei der Zeitumstellung um nichts kümmern, denn durch die Stadt-Auswahl stellt sich die Uhr in WordPress automatisch. Dann klappt es auch mit der zeitgesteuerten Veröffentlichung …

 

WordPress Zeitzone

WordPress Zeitzone

Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.

One Comment

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück