• Home
  • Fun
  • Ein guter Kollege verlässt das Unternehmen

Ein guter Kollege verlässt das Unternehmen

Heute ist Freitag. Eigentlich ein guter Tag, denn ab heute 18 Uhr bedeutet es WOCHENENDE! Aber irgendwie ist das heute anders. Es liegt wahrscheinlich daran das gestern noch kräftig gefeiert wurde und heute der Abschied gekommen ist. Ein wirklich guter Kollege aus dem Controlling verlässt die Firma und fängt nächste Woche schon bei seinem neuem Arbeitgeber an. Ich wünsche ihm auf diesem Wege schon mal viel Erfolg. Nach 6 langen und auch anstrengenden Jahren hat er sich auf eigenen Wunsch entschieden das Unternehmen zu verlassen. Sicherlich war/ist diese Entscheidung nicht einfach für ihn gewesen, schließlich hat er auch vor ca. 5 Jahren auch seine jetzige Freundin kennengelernt. Momentan kommt einem das noch unrealitisch vor. Ich werde das wohl erst in den kommenden Wochen oder Monaten richtig realisieren. Wahrscheinlich dann, wenn die Nachfolger/Vertreter ihre Arbeit nicht richtig machen ;)
Aber aus dem Unternehmen heißt nicht aus der Welt und da wird man sich öfters sehen ;) So, damit die Kollegen (falls die meine Blog lesen) auch wissen von wem ich rede, dieses Video beschreibt ihn wohl am nähsten:

[youtube]http://www.youtube-nocookie.com/watch?v=inLBPVG8oEU[/youtube]

Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.

One Comment

  • zuckerziege

    2. Februar 2009 at 13:57

    Wie cool, besser hätte man ihn nicht beschreiben können :) Eins beruhigt mich ja schon: wenn man sich anschaut, welche Kollegen sonst noch als Ex-Kollegen immer wieder kommen, um mit uns zu feiern, dann weiss man ja, dass man sich auch auf ihn freuen kann – bei der ein oder anderen Party ;)

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück