So ne Bootsfahrt die ist lustig …

spreepoint01.JPGSo ne Bootsfahrt die ist schön! Und so war es auch ;) Also ich hab Spaß gehabt und bedanke bei den Sponsoren dieser schönen Tour. Danke an Marcus und Marko! Ich glaube, ich hab noch nie soviele Schnitzel mit Pommes gegessen wie heute. ;) Vielleicht nehmen wir nächste Mal einfach einen Grill mit und machen dann irgendwo halt. Danke auch für das ausgewogene Catering und die immer gutgefüllte vielfältige Bar. Barkeeper Birne hat aber auch mit „Rein, runter und auf!“ alles hinbekommen ;) War nicht immer einfach!
Was nicht so toll war, wir hatten uns verfahren und waren auf einmal an der Schleuse in Woltersdorf. Aber auch kein Problem, einfach mal kehrt gemacht und 30 Minuten wieder zurück zur eigentlichen Route gebraucht. Zum Glück hatten wir ein Boot („Ines“) mit Dach bekommen, weil auf dem Müggelsee hatte es ganz schön geregnet. Zum Nachmittag/Abend wurde das Wetter aber deutlich besser. So konnte ich sogar etwas Sonne tanken.
Nächstes Mal werde ich mein Navi vom Auto mitnehmen. Wir hatten zwar ein Navman Fish an Board, aber außer dem Sonar funktionierte weder der Geschwindigkeitszähler noch die Navigation. Der Drehzahlmesser ging irgendwie auch nicht. Also sind wir eher nach Gefühl wie Sonny & Rico über das Wasser geritten. ;) Hätte nur noch der Titelsong von Miami Vice gefehlt.
Schade das es dann auf einmal so schnell vorbei war. Na ja, können wir ja bald mal wieder machen. boot_ines.JPGVielleicht lassen wir dann die Diskussion mit dem Anlegen bei dieser komischen Beachparty und die Sache mit der Wasserpolizei aus. Wusste gar nicht das man so hohe Strafen (ca. 900 €) zahlen muss, wenn man 25 km/h zuviel fährt (nein, wir sind nicht zu schnell gefahren!).
Am Bootsverleih sind wir dann wieder gegen 19 Uhr angekommen (Danke an den ASB! Ball retten aber mich nicht auf Toilette lassen. Tststs!). War trotzdem eine schöne Tour und vom Wasser sieht Berlin wieder ganz anders aus. Freu mich schon auf die nächste ;) Foto werde ich morgen hochladen.

Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.

One Comment

  • Daniel

    21. Mai 2008 at 19:28

    Ahoi Matrose. Ich sag ja immer: „Wer einmal auf nem Boot gefahren ist, den läßt der Bann nicht mehr los“! Ihr hattet aber auch ein schönes Boot. In den Wassergebieten um Berlin kenne ich mich nicht so aus. Wir fahren überwiegend auf Rhein und Mosel in NRW und Baden Würtemberg. Jetzt, wo es so schön warm wird, kommen die Wasserski raus und dann gehts erst richtig ab. Wir holen uns immer ein Boot bei unserem Motorbootverleih in Ratingen. Dort gibt es Motorboote mit fast 200 PS :-)
    Damit ist der Spaß garantiert.

    Also, viel Spaß aufm Wasser wünsche ich euch schonmal für die nächste Tour.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen