Schnäppchen gekauft: Funai NLC 3216 32″ LCD-TV

Ich habe mich lange gewehrt meinen 16:9 Röhrenfernseher abzugeben und durch einen LCD-TV zu ersetzen. Aber heute habe ich es getan. Zumindest vorerst. Ich habe heute einen Funai NLC 3216 bei REAL gekauft. Nachdem dieser zuvor bei MediaMarkt und Saturn (gehören übrigens zum gleichen Konzern) innerhalb einer Stunde ausverkauft war. Ich wollte mir den da eigentlich zu legen. Konnte mir aber nur das Vorführstück ansehen. Was mich bei diesem Modell sofort überzeugt war die brilliante Qualität des Panels. Bei MediaMarkt konnte ich vergleichen. Klar, es geht noch besser. Aber wohl kaum für ca. 500,00 Euro! Deswegen war der auch so schnell bei ausverkauft. Aber umso mehr war ich verwundert diesen dann bei REAL wiederzusehen. Funai will mit diesem Gerät whrscheinlich auf dem europäischen Markt Fuss fassen, ansonsten ist die Firma hierzulande unbekannt. Fragt sich nur, von welcher Firma das Panel stammt.

Technische Daten: 32 Zoll / 16:9 / HD Ready TV / Auflösung: 1366 x 768 / Kontrastverhältnis: 1000:1 / Helligkeit: 550 cd / m² / Reaktionszeit: 8 ms / Betrachtungswinkel: 176° / 176° / PIP / Einzelbildschaltung / Progressive Scan / HDMI-Anschluss / 2x SCART / VGA-Anschluss

Negatives konnte ich noch nicht feststellen. Nur das der Stromverbrauch bei ca. 200 Watt liegt, was nicht gerade wenig ist

TIPP: kaufen! Preis/Leistung stimmt!

Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.

13 Comments

  • Tobi

    23. Oktober 2006 at 00:17

    Nun, das mit dem Stromverbrauch von 200 Watt ist doch arg übertrieben. Selbst mit Backlight auf höchster Stufe liegt der Verbrauch nur bei 126 Watt.

    Uns persönlich reicht das ganze (zum TV anschauen) auch mit Einstellung „Lampe 0“, dabei ist der Stromverbrauch dann auch bei 65 Watt noch recht moderat.

    Standy liegt bei 2 Wat (oder weniger). Zwar mit einem relativ genauen Gerät (der Stadtwerke) gemessen, aber geringer als 2 Watt zeigt es leider nicht an ;)

  • rayman

    23. Oktober 2006 at 09:32

    Leider wird momentan mein positives Bild von dem LCD-TV etwas betrübt, weil er nicht richtig funktioniert. Bild ist wie immer super. Aber ich kann die Lautstärke nicht regeln. Es geht entweder nur ganz laut (volle Lautstärke) oder stumm. Ich tippe nur einmal auf der Fernbedienung die Lautstärketaste an und der Pegel geht in die entsprechende Richtung, bis es nicht mehr weitergeht. Ich hatte es dann mit einer anderen Fernbedienung ausprobiert, hatte aber nichts gebracht. Werde das jetzt mal an den Funai-Support schicken. Vielleicht kann man ein neues Firmware-Update einspielen. Fragt sich nur wie ;)

  • Hubelbert

    13. Februar 2007 at 13:41

    laut Aussage des Funai-Supports tritt das Lautstärkeproblem nur dann auf, wenn die Lampe auf 0 steht! Ich habe das ausprobiert und kann bestätigen daß damit der Fehler behoben ist!

  • RaymaN

    14. Februar 2007 at 13:05

    hmm, bei mir scheint das nicht zu funktionieren. Ich hatte meine Lampe noch nie auf 0 eingestellt. Ich hab die Lampe immer auf 2 gehabt. Jetzt habe ich 3 eingestellt und werde es mal bei Gelegenheit (heute Abend wenn ich 24 schaue ;) ) überprüfen. Der Support hatte mir gestern auch das mit der Lampe erzählt, aber was hat die mit der Fernbedienung zu tun?

  • TJ

    26. Februar 2009 at 19:12

    ich hatte vor längerem einen Funai NLC 3216 gekauft.
    Nachdem ich ihn wegen 6 Monaten Auslandsaufenthalt nicht mehr eingeschaltet habe, verschwimmt das Bild nach ca 15Minuten.
    Ist das ein bekannter Fehler?
    Hat das auch schon einer gehabt?
    Was kann ich tun damit ich wieder normal TV und DVD schauen kann?
    Danke und lieben Gruß TJ Jochim

  • Ramón

    1. März 2009 at 19:59

    Leider hab ich das Gerät schon lange nicht mehr. Damals gleich an meine Eltern abgegeben. Bis jetzt hatten die das Problem nicht. Das Gerät läuft einwandfrei!

  • Hermann

    1. Mai 2009 at 19:52

    hallo,
    bin auch immer noch zufrieden mit dem gerät. jedoch reagiert die fernbedienung nicht mehr. es muss am fernseher liegen. wer kann mir helfen, oder muss ich es zu reparatur bringen. es liegt nicht an der fernbedienung selbst, da ich nun schon 3 stückk ausprobiert habe.

    gruß
    Hermann

  • Ramón

    2. Mai 2009 at 10:02

    Wenn keine der Fernbedienung funktioniert, dann würde ich mal den Support anrufen. Vielleicht wissen die noch Rat. Hört sich aber nach einem defekt des IR Sensors an oder ein Software Bug.

  • Mike

    10. April 2018 at 13:38

    Hey hab ne kurze frage. Und zwar hab ich mir den funai Nlc3216 zugelegt ist auch alles super nur habe ich über HDMI kein Ton. Über scart schon. Brauche aber HDMI für meinen fire TV Stick. Habe dazu allerdings keine original Fernbedienung nur ne Universal