Notfallausstattung zur EM 2008

Ok, wenn alle Stricke reißen um die EM 2008 mitzuverfolgen, sollte man einige Alternativen in betracht ziehen:

Kein TV? Kein Problem! Mit Zattoo kann man alle Spiele die von ARD und ZDF übertragen werden als Livestream sehen. Zattoo-Player und eine fixe Internetanbindung sind allerdings dafür Pflicht. Wer Zattoo nicht nutzen will kann auch direkt die ARD- und ZDF-Livestreams benutzen.
Hab heute auch schon das FootieFox-Plugin für meinen Firefox (zum Glück gibt es das schon für den Firefox3) installiert. Hatte ich zur WM glaube ich auch installiert und hat damals schon gute Dienste geleistet.
Was natürlich auch nicht fehlen darf ist ein Spielplan (MS oder UEFA) oder/und ein Tippspiel ;) Vielleicht gibt es auch noch einen kostenlosen SMS-Service, oder?

Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.

One Comment

  • Qiqiu

    7. Juni 2008 at 17:05

    Mercie für den Tipp
    Ich kam das Spiel morgen Abend tatsächlich nicht life verfolgen weil wir bei Bekannten eingeladen sind ( leider keine Fußballfans ).