Sparkasse rocken lassen

„Spontan-Party in einer Sparkasse oder einem Waschsalon.“ Als mir das Peer & E-rik im August 2007 erzählten konnte ich mir das nicht vorstellen. Erst als ich dann die Fotos von tanzenden und gutgelaunten Menschen in einer Berliner Sparkasse gesehen hatte, war ich überzeugt. Die Leute verabreden sich übers Internet und Handy zu solchen spontanen Partys in der Stadt. Es wird ein Ort ausgewählt, wo sich diese dann treffen und feiern bis die Polizei kommt. Schließlich weiß weder die Sparkasse noch der Waschsalon von dieser Party ;) DJ, Technik und Getränke (Bar) gibt es auch

[youtube 6zqVh8dgMis]

Via & mehr: Reclaim the Sparkasse

Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.

Leave a Reply

Next Articlehaha-Meter