BarCampBerlin2 – Tag 1: Ich bin da

BarCampBerlin2 / PodCampBerlin2 (Logo)Doofes Wetter draußen. Aber das ist heute egal, denn heute ist das BarCampBerlin2! Verdammt früh aufstehen musste ich, aber es hat sich gelohnt. Zum BarCamp in München war ich einer der ersten Teilnehmer vor Ort (vor mir war nur noch der Marketingblogger ;) ). Beim heutigen BarCamp war ich nicht so früh da (Max war aber auch schon da). Ich bin erst gegen 0900 Uhr von zu Hause losgefahren und dann 30 Minuten über die Stadtautobahn gefahren. Hätte vielleicht doch durch die Stadt fahren sollen.
Vor Ort waren schon viele Teilnehmer da. Nach der Akkreditierung (Name auf Kreppklebeband; hey, ich hab gar kein BarCamp-Aufkleber bekommen ?! ) konnte ich schon die ersten Worte mit Andreas Dittes (OrGa) wechseln. War mir wie immer eine Ehre ;)
Ich hab das Gefühl, dass es verdammt voll werden wird. 400 Teilnehmer haben sich angemeldet und die werden wohl auch alle kommen. Schön! Wlan gibt es auch noch nicht. Ist ja praktisch wie zu Hause ;) Gute das ich die UMTS-Karte mitgenommen habe. Erstmal einen Kaffee holen…

Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.

Leave a Reply

Next ArticleBarCampBerlin2 – Tag 1: Session-Fahrplan steht