Was kommt als nächstes wieder im deutschen TV?

Was waren einige Leute froh. Vor fast 1 Monat (Sonntag, 26.02.2006) ging endlich BigBrother auf RTLII zu Ende. Kein Zanken mehr unter den Zicken, kein schminken der männlichen Augenbrauen und vorallem kein Gesang von Leuten die es sowieso lieber lassen sollten. Überlebt hat das ganze mal wieder ein Berliner! Michael, 34 Jahre alt, war 164 Tage im DDBB und konnte das Finale für sich entscheiden. Er kassierte 250.000 € Siegerprämie abstauben. Was der Zanhtechniker mit dem ganzen Geld macht, keine Ahnung. Aber eins weiß ich, der TV-Abend ist wieder gerettet!!!
Aber nicht nur der abendliche Programmabend bei RTLII scheint gerettet. Wie gerade bei RTL bekanntgegeben wurde, ist auch DSDS zu Ende. Einige von den dortigen Bewohnern konnten wenigstens singen und sahen zudem auch besser aus. Aus 14.000 Kanidaten konnte sich nur einer durchsetzen. Der Sieger von DSDS heißt *trommelwirbel* Tobias Regner! Er bekamm 55 Prozent der Anrufe, ein Auto und einen Plattenvertrag bei Sony BMG. Zweiter wurde Mike Leon Grosch. Dieser bekam auch ein Auto und Vanessa Jean Dedmon, die sich bei DSDS den dritten Platz sicherte. Mal sehen wie lange sich diesmal die Cashburner am Musikmarkt behaupten können.

Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.

Leave a Reply

Next ArticleHurra! Futurama geht weiter