• Home
  • DNS
  • Freie unzensierte DNS-Server
InDNS

Freie unzensierte DNS-Server

Eure DNS-Anfragen werden inzwischen von vielen Provider gespeichert und ausgewertet. Google hat das mal zusammengefasst was alles von DNS-Anfragen gespeichert wird. Wer das nicht möchte, der sollte seine DNS-Server ändern und auf freie unzensierte DNS-Server setzen. Hier einige alternative DNS-Server:

Ohne DNSSEC:
Digitalcourage: 85.214.20.141
Chaos Computer Club: 213.73.91.35
Serverstandort: Deutschland

Mit DNSSEC:

DNS.WATCH:

  • IPv4: 84.200.69.80, 84.200.70.40
  • IPv6: 2001:1608:10:25::1c04:b12f, 2001:1608:10:25::9249:d69b
  • Serverstandort: Deutschland

xiala.net:

  • IPv4: 77.109.148.136, 77.109.148.137
  • IPv6: 2001:1620:2078:136::, 2001:1620:2078:137::
  • Serverstandort: Deutschland

Wer zusätzlich noch DNSCrypt (komplette Verschlüsselung der DNS-Anfrage) nutzen möchte, der sollte sich mal die DNS Server-Liste von openNIC anschauen.

Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.

Schreibe einen Kommentar