re:publica 2010: Tag 3 und Fazit

Am dritten Tag wollte ich eigentlich viele Sessions besuchen, doch leider machte mir die Aschewolke über Europa einen Strich durch den Tag. Somit konnte ich keinen einzigen Vortrag auf der re:publica 2010 sehen. Stattdessen bin ich um 0730 Uhr nach München gefahren, um jemanden vom dortigen Flughafen abzuholen.
Gegen 2000 Uhr war ich dann wieder in Berlin und bin dann noch zur Abschlussparty gegangen. Mit toller Musik, netten Gesprächen und „etwas“ Alkohol ging auch dieses Erlebnis viel zu schnell vorbei. Gilly hat zum Glück mit einen Dokumentationstweet geschrieben, wer die letzten Partygäste waren:

re:publica 2010 Party

Diese Personen haben die Party als letztes verlassen.

Fazit: Die re:publica 2010 war SUPER! Ein großes DANKE an die Veranstalter (newthinking communications & Spreeblick) und dem ganzen Team! Ich hoffe das ich nächstes Jahr mehr Zeit haben werde, um noch mehr Vorträge zu besuchen. Der Umstand das es nur kaum oder gar kein WLAN gab, ließ sich verschmerzen. Schließlich konnte man dadurch auch etwas Networking betreiben. Nächstes Jahr bekommen wir das mit dem WLAN sicherlich auch noch hin ;)

Bedanken möchte ich mich aber auch bei einigen Leuten für die tollen  Gespräche und den ganzen Spass:

Gilly
Dagger
Cashy
lana74
victoriahamburg
MC Winkel
electru
fadenaffe
cinematze
Fritten
_Senf_

Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.

5 Comments

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück