Xavier Naidoo: Alles kann besser werden

Tja, dem hab ich eigentlich nichts hinzuzufügen und hoffe das es so wird. Außer vielleicht das es sich um das neue Album von Xavier Naidoo handelt. Kaum zu glauben das dies erst sein 4. Studioalbum ist. Aber mit jedem Album steigerte er sich. Nicht nur stimmlich, sondern auch textlich. Auch die Beats gehen unter die Haut und bleiben im Ohr. Schön das man merkt das er und die Produzenten sich weiterentwickelt haben. Bei manchen Songs könnte man auch meinen das es Ähnlichkeit mit Wolfsheim gibt, aber mit einer besonderen Note.
In diesem Album wird mehr Kritik an politischen Thema oder aktuelle Situationen geäußert als in den Alben zuvor. Wer das Album im Laden kauft wird stauen, denn es hat diesmal 3 CDs! Vollgepackt mit 35 Songs insgesamt über 150 Minuten. Jede CD hat sein eigenes Thema: Hoffnung, Trauer und Wut.

Aktuelle Single-Auskopplung „Alles kann besser werden“:
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=wMIGQp4YhuU[/youtube] Wird es sicherlich unter die Top10 schaffen wird! Ich hab das Album bei Amazon gekauft.

Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.

Leave a Reply

1 Kommentar

  1. Marcel

    Der Song mutiert langsam echt zum Ohrwurm. Inhaltlich kann man eigentlich immer viel von seinen Texten erwarten. Gut so!

Next ArticleAngelesen: Website-Konzeption