• Home
  • Events
  • trnd-Projekt-Test: Schöfferhofer Eis-Kristall

trnd-Projekt-Test: Schöfferhofer Eis-Kristall

Okay, der Kasten „Schöfferhofer Eis-Kristall“ ist leer! Erst einmal vielen Dank an trnd und Schöfferhofer für das tolle Projekt. Ich habe den Kasten heute zum „Sysadmin Day“ mit meinen Kollegen geleert. Größtenteils waren sie mit dem reinen Bier zufrieden. Es muss aber schön kalt sein, denn erst dann entfaltet es seinen vollen und frischen Geschmack. Aber so ein Kristall ist natürlich auch nicht jedermanns Sache. Ich fand es sehr lecker und werde es bestimmt mal kaufen.

Schöfferhofer Eis-Kristall
Die erste Schöfferhofer Eis-Kristall Flasche habe ich leider nicht kalt getrunken, da der Kasten nicht gleich im Kühlschrank stand. Trotzdem wollte ich es kosten. Also, warm schmeckt das Eis-Kristall eigentlich gar nicht. Aber welches Bier schmeckt schon warm ;) Nachdem es einige Stunden im Kühlschrank war, schmeckt es deutlich besser. Ich würde fast behaupten, dass es noch etwas besser schmeckt, wenn es ein paar Stunden im Eisfach war. Der Kasten ist nun alle, aber eine letzte Flasche konnte ich noch vor meinen Kollegen retten.
Auf jedenfall habe ich mir jetzt mal vorgenommen auch die anderen Richtungen zu kosten. Besonders positiv kamen die Schlüsselbänder mit integriertem Flaschenöffner an. Da könnte man auch noch eine Flaschenhalterung integrieren ;) Danke trnd und Schöfferhofer! Mehr Bilder in der Gallery.

Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.