Berlin Freeze – Berlin Alexanderplatz stand still

Hunderte von Freiwilligen haben sich heute um 15 Uhr auf dem Alexanderplatz in Berlin versammelt, um 5 Minuten still zu stehen. Bis jetzt konnte ich noch nicht herausfinden wer das ganze organisiert hat, deshalb kann ich nur vermuten, dass die heutige Aktion ein voller Erfolg für Berlin und für die Freeze-Projekte war. Da ich leider nicht vor Ort sein konnte, hat man mir folgendes Video zu Verfügung gestellt:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=svKCcCyjPvQ[/youtube]

Danke, an den Kameramann und Cutter ;) Music ist von THE DOTS mit „Been A Time“ erschienen bei DIGITAL KUNSTRASEN unter CREATIVE COMMONS Lizenz.

Update: Hier ist noch ein anderes Berlin Freeze-Video! Es gibt noch mehr: hier, hier oder hier.

Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.

Leave a Reply

4 Kommentare

  1. Paule

    Danke für den Film, aber leider finde ich das Ganze mittlerweile schon wieder ziemlich abgedroschen.
    Vielleicht waren es auch einfach zu viele Leute auf dem Alex (echt krass, hätte nie gedacht, dass so viele kommen!) und man erkennt einfach nicht das Ausmaß der Veranstaltung, so wie beispielsweise in der Central Station.
    Außerdem geht in dem Film völlig die Reaktion von unwissenden Passanten unter, wie im Central Station Film.
    Wer hat das Video gemacht?

  2. Es ist schon interessant wie Leute dazu bekommen kann wegen 5 Minuten dorthin zu fahren und sich zu beteiligen. Schade, dass es keine Draufsicht gab.

  3. Na ja, der WOW-Effekt ist wirklich nicht sonderlich toll gewesen, denn es waren einfach zu viele Leute gewesen. Man hätte das nicht so publik machen sollen. Dann wären weniger gekommen, aber die Wirkung wäre größer gewesen. Auch das Klatschen zum Schluss sollte nicht sein. Es soll ja eigentlich so wirken, als hätte jemand auf die Pause-Taste auf einer Fernbedienung gedrückt und anschließend wieder losgelassen. Na ja, vielleicht klappt das beim nächten Mal besser ;)

  4. Ich finde die Aktionen richtig super… Ich war mal in München live dabei… Ist wirklich irgendwie unheimlich.

Next ArticleSmart Termin 3.