Deutschlands Arbeitnehmer sind unzufrieden

Ob das die Arbeitgeber wissen? Vielleicht sollten sie sich mal die Ergebnisse (1650 Arbeitnehmer beteiligten sich) dieser Online-Studie durchlesen:

  • „Es gibt innerhalb des Unternehmens, in dem ich beschäftigt bin, nur relativ wenige attraktive (Aufstiegs-)Positionen und viele qualifizierte Mitarbeiter, die sich um diese Positionen bemühen.“ (knapp 50 Prozent)
  • „Es gibt wenige Stellen, die passend zu meinem Berufsfeld auf dem Arbeitsmarkt angeboten werden, und viele qualifizierte Personen, die sich um diese Stellen bewerben.“ (rund 55 Prozent)
  • „Der Wettbewerb innerhalb meines Unternehmens um attraktive Positionen ist sehr stark.“ (knapp 50 Prozent)
  • „Der Wettbewerb auf dem Arbeitsmarkt um die Stellen, die zu meinem Berufsbild gehören, ist sehr stark.“ (knapp 80 Prozent)

Das sieht wirklich nicht gut aus. Außerdem wollen sich 70 % eine neue Stelle suchen. Vielleicht reagieren jetzt einige Arbeitgeber oder vielleicht motiviert es diese eine interne Befragung zu starten.

Quelle & Via: Spiegel Online

Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.