Volksentscheid um Tempelhof gescheiert

Hatte ich ganz vergessen ;) Heute war ja der Volksentscheid um den Flughafen Berlin Tempelhof gewesen. Ich hatte auch eine Wahlbenachrichtigung bekommen, aber ich war heute verhindert und konnte nicht zum Wahllokal gehen.
So langsam gibt es schon einige Zahlen. Es haben nur ca. 36 % der Berliner an dem Volksentscheid teilgenommen. Nach letzten Informationen haben aber auch nur 21,7 % (530.231 Stimmen) der Wahlberechtigten für den Erhalt des Flughafens gestimmt. Die notwendigen 25 % (609.509 Stimmen) wurden also nicht erreicht. Egal wie es ausgehen wird, rechtlich ist das Ergebnis für den Senat nicht bindend. Der Flughafen soll Ende Oktober geschlossen werden.

Via: RBB

Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.

Leave a Reply

Next ArticleNeues Logo: OGC