InBlog, Web

Buchstöckchen angekommen

Hui, was das? Da hat doch tatsächlich jemand ein Stöckchen zu mir bzw. auf meinem Blog geworfen. Ein Buchstöckchen. Okay, schauen wir doch mal was ich machen muss:

  • Nimm das erste Buch in deiner Nähe (das mindestens 123 Seiten hat)
  • Öffne das Buch auf Seite 123
  • Finde den fünften Satz
  • Poste die nächsten drei Sätze
  • Wirf dein Stöckchen an auf fünf weitere Blogger
  • Okay, das sollte ich hinbekommen. Also, das Buch in nächster Nähe ist David Allen – Wie ich die Dinge gereglt kriege (lese ich gerade drin und kann es auch nur jedem empfehlen). Auf Seite 123 ab dem 5.Satz steht:

    Wenn Sie darauf warten müssen, bis Sie Ihre Ablage oder Ihre Etikettierung gebündelt durchführen können, werden Sie höchstwahrscheinlich zögern, Ordner für einzelne Papierbögen anzulegen, und das bringt formelle Zwänge ins Spiel, die Sie nur behindern.
    Aktenordner
    Davon benötigen Sie viele. Außerdem sind vielleicht Hängevorrichtungen in entsprechender Zahl erforderlich, falls Ihr Ordnersystem darauf ausgelegt ist.

    So, nun muss ich es nur noch an 5 weitere Blogger schicken. Achtung hier kommt das Stöckchen: Gilly, Arschtrompete, LuNeX, Max (der hat noch kein Blog, aber sollte vielleicht mal darüber nachdenken ;) ) und vielleicht findet sich noch jemand der mitmachen will. Dann einfach das Stöckchen nehmen ;)

    Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.

    3 Comments