BVG-Streik ab kommenden Mittwoch

Scheint wohl beschlossene Sache zu sein. Bis gestern konnten die Ver.di-Mitglieder abstimmen und heute wurde das Ergebnis verkündet. 96,9 Prozent der ca. 7400 Teilnehmer an der Abstimmung haben sich dabei für unbefristete Streiks entschieden.
Ab kommenden Mittwoch wird es dann wohl losgehen. Das Ergebnis bedeutet allerdings nicht das sofort alles niedergelegt wird und gar nichts mehr funktioniert. Nicht die ganze BVG, sonder einzelne Bereiche oder Linienteilnetze werden ihre Arbeit nicht verrichten. Wie das genau aussehen wird, werden wir erst nächste Woche erfahren. Wollen wir hoffen das es vielleicht bis dahin ein neues Angebot gibt und das ganze keine 2 Wochen anhält. Ach ja, die Stadtreinigung (BSR) wird wohl schon am Dienstag nicht arbeiten.

Via: WELT.de | Tagesspiegel | BerlinOnline | WELT.de

Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.

Leave a Reply

Next Article"WELT Kompakt" jetzt auch als Video-Podcast