BarCampBerlin2 – Tag 0: WarmUp

BarCamp Berlin 2

Morgen Abend geht’s los. Das BarCamp Berlin 2 startet mit der WarmUp-Party. Ich war erst auf einem BarCamp (München) dabei und das war echt KLASSE. Am Samstag geht es dann um 0900 Uhr los. Brunchen und Quatschen mit anschließender Session-Vorstellung startet es. Aufgrund das wir in Berlin voraussichtlich 400 Leute sind, wird es keine Vorstellungsrunde (Name und 3-5 Tags zur Person) geben. Was ich sehr interessant finde ist, dass es diesmal ein internationales BarCamp sein wird. Es haben sich einige Teilnehmer aus dem Ausland, die wahrscheinlich wegen der „Web 2.0 Expo“ in der Stadt sind, angemeldet.
Wenn soviele Leute in der Stadt sind, dann könnte man doch wieder über ein spontanes Blogger-Treffen nachdenken. Allerdings wird das auch schwierig sein dies zu organisieren, denn die meisten werden auf dem BarCamp bleiben wollen. Letztes Blogger-Treffen war zu re:publica (April 2007). Nächste re:publica findet übrigens vom 02.04. bis 04.04.2008 in Berlin statt.

Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.

Leave a Reply

4 Kommentare

  1. Da wünsch ich dann mal recht viel spass und mehr Besucher als in München waren! :)

  2. Danke. Bist nicht dabei? Ich denke mal es werden mehr Besucher als in München werden. Aber man soll den Tag nicht vor dem Abend loben ;) Mal sehen wie viele schon zur Party kommen, denn in München waren es dort auch nicht viele, aber dafür ging diese auch lange (habe ich gehört ;) ).

  3. Ich schaffs dieses Wochenende leider absolut nicht nach Berlin, daher bin ich nicht dabei, Nein.
    Ich denk aber auch es werden mehr Besucher als in München – Münchens Problem war vielleicht auch ein wenig die Lage (recht weit ausserhalb)… und was die Party angeht: Freitag abends, 20:00Uhr ist fürchterliches timing – da war noch jeder im Büro ;)

  4. Schade. Na ja, dann beim nächsten Mal. Ich konnte auch nicht zur Party kommen, denn ich war zu der Zeit noch auf der Autobahn :(

Next Article"Kill BILD" Kleid wechselte den Besitzer