Mehr Speicher bei GoogleMail

GoogleMail mit mehr als 4GB Speicher

Google hat es doch tatsächlich getan. Ich könnte jetzt über 4 GB Mails auf den GoogleMail-Servern speichern. Wie man sieht nutze ich das nicht ganz aus ;)
Hinzu kommt noch eine kleine, aber feine, Verbesserung. Bis dato konnte man seine GoogleMails per SMTP verschicken und per POP3 empfangen (sofern man mit Thunderbird, Outlook und Co. arbeitet). Jetzt kommt aber auch noch IMAP hinzu. Bei IMAP bleiben die E-Mails auf dem Server und werden nur bei Bedarf komplett in das Mail-Client-Programm übertragen. Bis jetzt wird bei mir noch keine IMAP-Funktion angezeigt, aber das dauert sicher noch eine Weile.

Via: Max (Danke!) | Downloadsquad | 5thirtyone

Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.

Leave a Reply

Next ArticleOhne DSL - Tag 1