FONIC zum anfassen (UPDATE 5)

FONIC - LogoSo, die Pressekonferenz von „FONIC“ bestätigte die Angaben, die auch schon im Internt sind.

Somit gibt es folgende neue Information:

    • die Internetseite von FONIC ist nur online und auch erreichbar
    • ab kommenden Montag (03.September 2007) gibt es die Karte bei Lidl oder online
    • 9,9 Cent/Minute netzintern, in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetz, sowie für SMS in alle Netze
    • 24 Cent/Megabyte (Kein UMTS möglich)
    • 39 Cent/MMS
    • Abrechnung erfolgt im Minutentakt
    • der Abruf der Mailbox ist kostenlos
    • Kein Grundgebühr, Kein Mindestumsatz
    • Bezahlung per Banklastschrift
    • FONIC Kundenbetreuung unter 80 000 erreichbar (49 Cent/Minute)
    • Testimonial (Markenbotschafter) ist Bruce Darnell (genau der von “germany´s next top model by heidi klumâ€?)

    Wenn es „FONIC“ erst ab Montag gibt, dann wird mein Buzz-Kit auch erst dann kommen. Wie ich heute schon mal geschrieben habe, preislich ist das ganze attraktiv. Aber ob es sich für mich lohnt ist etwas anderes.

    Via: teltarif.de |

    Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.

    Leave a Reply

    Next ArticleThe internet's "Black Holes"