EU vs. Sex Sells

EUIch versteh die Aufregung nicht. Die Presse regt sich über einen Spot von der EU auf, aber die meisten Kommentare bei YouTube sind positiv. Diesen gibt es aber auch schon lange bei YouTube & Co. (seit Veröffentlichung der Berlinale). Erst seitdem dieser Spot seit ca. einer Woche bei eutube zu sehen ist, kommen die ersten Kritiken auf. Anscheinend machen die zahlreichen Bettszenen mit dem unscheinbaren Titel „Film lovers will love this“ auf sich aufmerksam und führen damit die Bestsellerliste bei EUtube an (Views: 2,402,629).

Ich finde den Spot super und warum soll es die EU nicht auch mal mit SexSells probieren ;) Alle schreiben/reden über die Szenen, aber über die Werbebotschaft sagt keiner etwas. Der Film wirbt nämlich für die EU-Filmförderung MEDIA 2007, wo sie Filmprojekte mit 775 Millionen Euro unterstützen.

Das Video:
[youtube koRlFnBlDH0] Die Presse schreibt: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.

Leave a Reply

Next ArticleInternetnutzung 2006