1blu vServer Probleme

Also, diese Woche ist das noch schlimmer als sonst. Ich musste meinen vServer bei 1blu mindestens 8 Mal neustarten, damit ich diesen wieder erreichen konnte. Wenn sich das die kommende Woche weiter so entwickelt, dann muss ich mich mal nach einem neuen Provider umsehen. 1blu scheint auch nicht auf meine Support-Anfragen zu antworten. Laut Autoresponder anworten die generell erst nach 24-48 Stunden. Das hatte mir auch schon mal ein Support-Mitarbeiter von der Hotline mitgeteilt.
Interessant finde ich aber auch deren FAQ. Besonders diesen Beitrag „Wie kann ich die Erreichbarkeit meines 1blu-vServers / 1blu-DedicatedServers auf einem konstanten Level halten?“ In diesem Beitrag rät 1blu ihren Kunden einen cron-job auf dem vServer zu erstellen, wodurch den vServer dann zu einer bestimmten Uhrzeit neugestartet wird. Das soll eine Lösung sein? Es kann doch nicht sein das man seinen vServer immer neustarten muss, damit dieser wieder ein paar Stunden erreichbar ist. Also unter einer Lösung verstehe ich etwas anderes. Vielleicht kann mir jemand einen neuen Provider empfehlen.

Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.

2 Comments

  • knuti

    20. August 2007 at 14:26

    Ich war auch bei 1blu.

    Ein Wechsel zu einem anderen Provider kann Glücksgefühle hervorrufen. Ich habe mich für HostEurope entschieden. all.inkl soll auch sehr gut sein. Was duch auch machst, schlechter wird es wohl nicht mehr.

    Obwohl… da war noch was mit Server4you….hat auch niaht den besten Ruf.

  • RaymaN

    20. August 2007 at 17:12

    Jepp, na jetzt läuft dieser Blog und einige anderen Seiten auf einem 1&1 vServer. Der läuft wirklich problemlos und stabil. Hatte bis jetzt noch keine Probleme. 1blu kann und werde ich auch nicht weiterempehlen. 1&1 verstehen wenigstens etwas von ihrem „Handwerk“ ;) (Diese Aussagen habe ich ohne Bezahlung oder sonstige vergünstigungen von 1&1 geäußert. Dies passierte freiwillig und beruht auf meine Erfharungen.)