DD-WRT läuft jetzt auf „La Fonera“ / FON-Router

La Fonera mit DD-WRTEndlich git es eine Alternative zur openwrt-Firmware auf den kleinen FON-Routern „La Fonera„. DD-WRT gibt es jetzt auch für den „La Fonera„! Nicht das openwrt schlecht ist, aber ich habe mich so sehr an die DD-WRT-Firmware gewohnt, dass ich diese eigentlich auf jedem Router einsetze.
Allerdings ist es, seit Sperrung des telnet/ssh-Zugangs usw., nicht mehr so einfach eine andere Firmware auf den „La Fonera“ zu bekommen. Aber ich hatte nach Schließung der „Schwachstelle“ einen anderen Weg für das Aufspielen einer anderen Firmware aufgezeigt. Diese scheint auch immer noch zu funktionieren. Mit etwas basteln schafft man das schon. Wer dann FON auf dem Router betreiben möchte, der findet einige Informationen hier oder hier.

Download der DD-WRT-Firmware für „La Fonera“ (AR531X). Nähere Informationen zum flashen findet man im gleichen Verzeichnis.

via: DD-WRT

Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.

Leave a Reply

1 Kommentar

  1. das dass

    „Nicht das openwrt schlecht ist“ ist falsch, es muß heissen: „Das openwrt ist nicht schlecht“, oder?

    Sonst hiesse es ja: „Nicht, dass openwrt schlecht ist“.

Next ArticleApple iPhone Fans drehen durch