VDSL auch bald bei mir möglich

Heute hat es endlich die Telekom geschafft, in meinem Bezirk VDSL-Schränke von Rittal aufzubauen. Teilweise wurden dadurch alte Schränke ersetzt. Der Schrank soll angeblich ein neuer sein, der nicht so viel Lärm machen soll. Wir werden sehen ob es stimmt. Wann genau sie diese Schränke verkabeln, stand noch nicht fest. Ich hoffe bald, denn ich könnte etwas mehr Upstream gebrauchen. Leider hat die VDSL Vermarktung noch richtig begonnen, zumindest was die Datenübertragungen angeht. Die Preise scheinen mir aber etwas zu teuer!

Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.

Leave a Reply

Next ArticleMarge Simpson hat eine neue Stimme